Home AngeboteÜber michReferenzenKontaktImpressum
 

Das bin ich -Andreas Hesse.

Schon mit 11 Jahren stand ich als Hobbyzauberer das erste Mal auf einer richtigen Bühne! Ich hatte ein tolles Publikum, all die leuchtenden Augen der Kinder in diesem Kindergarten gaben mir das Gefühl etwas sehr schönes geben zu können und Freude zu vermitteln!

So wuchs nicht nur mein Programm, sondern auch das Publikum wurde anspruchsvoller. Bereits sechs Jahre später habe ich dann den Schritt zu neuem gewagt und mich den "Nordhäuser Pfefferkörnern" angeschlossen – eine Kabarettgruppe aus der ehemaligen DDR! [mehr]

Auf unterschiedlichste Weise und in den verschiedensten Rollen vermittelte ich dem Publikum all die Dinge, die zur Freude und zum Nachdenken, zum Handeln oder besseren Verstehen auf die Bühne gebracht wurden! Über 3 Jahre hinweg spielte ich im gesamten Gebiet der DDR.

Nach der Wende

löste sich diese Gruppe auf und es dauerte 10 Jahre bis der Zufall es wollte das ich im Jahr 2000 über den Büdinger Verein "Eine Stadt spielt Theater", erneut zur Bühne fand – als Ritter Tankred, der Erfinder in "Die Retter der Tafelrunde".

Im November 2000 gründete sich dann aus Markus Karger, Gerd Ungermann, Sylvia Oster und mir die freie Theatergruppe "TheodoBo", die es jetzt ermöglichte in vielen Bereichen des Theaters Erfahrungen zu sammeln und in sich selbst zu wachsen!

So entstand aus den Clownsszenerien, die wir mit TheodoBo spielen (6 klassische Szenen aus dem frühen 20. Jahrhundert) die Idee des Zauberclowns.

Clown Arturo war geboren!

Heute beschert er Groß und Klein faszinierende Stunden mit Spaß und Zauberei!

Ganz wie nebenbei beflügelt Arturo die Phantasie der Kinder mit seinen Modellierballons, die die Kinder als Errinerung mit nach Hause nehmen!

Ein solches Erlebnis bleibt lange im Gedächtnis haften und wird immer wieder ein Schmunzeln in jedes Gesicht zaubern!

© Arturo